Willkommen 2018 – Rückblick auf das erste #wpdm im neuen Jahr

Am vergangenen Dienstag trafen wir uns zum ersten Meetup in 2018. Da das Mietwerk nicht zur Verfügung stand, lud uns die VCAT Consulting in ihren neuen Konferenzbereich nach Babelsberg ein. Die Anmeldungen bei Meetup.com waren schon sehr vielversprechend und tatsächlich hatten wir mit 11 Teilnehmern einen kleinen Anwesenheitsrecord 🙂

Inhaltlich war noch kein besonderer Vortrag geplant. Ich wollte vielmehr die Chance nutzen, um den Plan der Themen für dieses Jahr festzuklopfen, was mir tatsächlich gelang: Immerhin haben wir bis zum Sommer für jedes Treffen einen Inhaltspunkt festlegen können! Anschließend gab es noch jede Menge Zeit für vereinzeltes Netzwerken und Livehacking…

Blogging For Creatives

Robin Houghton ist eine Frau, was man(n) dem Vornamen ja nicht unbedingt sofort ansieht, daher sei um Verständnis gebeten für die vielleicht banale Feststellung. Marianna ist Künstlerin, was man ihrem Vornamen sofort ansieht, und eine der wenige Vertreterinnen der Damenwelt, die unser Meetup regelmäßig mit ihrer Anwesenheit beglücken. Sie hat uns Robin Houghtons Buch blogging for creatives vorgestellt.

Blogging For Creatives weiterlesen

Snitch – Kleiner WordPress Netzwerkmonitor

Snitch ist ein kleines, aber feines Tool von Sergej für WordPress. Caspar nutzte das #wpdm-Meetup um uns dieses einmal in aller Kürze und Würze vorzustellen. Der Anwendungsbereich ist klein und beschränkt sich auf eine Übersicht der ausgehenden Verbindungen, z.B. von Plugins. Eine interessante Sache, allerdings mehr für den klassischen Administrator einer WordPress Seite, als für den normalen Anwender.

Natürlich lassen sich die Datenverbindungen nicht nur beobachten, sondern als Nutzer kann auch verboten werden. Das Plugin ist noch recht frisch in der Entwicklung und einige Wünsche sind auch schon während dem Meetup an Sergej weitergegeben worden. Es lohnt sich, mal reinzuschauen. Wir werden dieses Plugin jedenfalls weiter beobachten und uns demnächst auch ausführlicher mit den anderen Plugins von wpSEO Entwickler Sergej auseinander setzen.

WordPress Datenbank optimieren

Die WordPress-Datenbank. Unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2013. Dies sind die Abenteuer des WP Meetup Potsdam vom 19. Februar 2013, das mit seiner 5 Mann starken Besatzung einen halben Abend lang unterwegs ist, Plugins und andere Methoden zu erforschen, um Ordnung im Datenwust zu halten.

WordPress Datenbank optimieren weiterlesen